Schubladenbilder

Diese schönen alten Objekte aus Holz sind längst nicht mehr, wofür sie einst gebaut worden sind, denn oft gibt es das Möbelstück gar nicht mehr, in dem sie gewohnt haben. Nun habe ich diese Schubladen auf den Kopf gestellt, sie abgeschliffen, Feinheiten, Knäufe, kleine Schriftzüge und andere Spuren entdeckt und sie durch meine Malerei in einzigartige Kunstwerke verwandelt. Das besondere an diesen Bildern ist, dass sie ihren Rahmen, ihr Zuhause gleich mitbringen. Und je nach Art der Schublade ist dieses „Zuhause“ manchmal so tief, dass Sie sogar kleine Schätze darin oder darauf abstellen können.

Jedes dieser besonderen Stücke kann nun wie ein Bild an die Wand gehangen werden.

Gefertigt sind diese Unikate auf alten Fundstücken mit Kreidefarben, handgeschöpften Papieren, Pastellkreiden und Aquarell. Versiegelt habe ich die Kunstwerke – je nach verwendeten Materialien – mit Bienenwachs oder einer Firnis auf Wasserbasis.

Zeigt alle 13 Ergebnisse

Zeigt alle 13 Ergebnisse